Letztes update:
06.September 2007

Hier wollen wir Hühner uns mal kurz vorstellen...

Herta - Dörthe - Lara - Wilma - Uschi - Luise

Manchmal fragen Menschen nach unserem Impressum - das ist hier.

 

Unsere Herta verstarb am 22. Juni 2005. Sie lebte über ein Jahr in der Wohnung bei uns und wurde aufgepäppelt, da sie nur noch ein Häuflein Elend war.

 

Hallo, ich heisse Dörthe und bin am einfachsten zu erkennen, denn ich habe ganz schicke dunkle Federn. Auch, wenn es die anderen nicht glauben wollen, ich bin einfach das schönste Huhn hier und damit Gack!
Der Schnee kann mir gar nichts anhaben, Hauptsache, ich kann hier rumscharren.

 

 

nach oben

 

Ich heisse nicht nur Lara, ich bin auch so mutig wie meine Namensvetterin. Aber die heisst nicht Huhn, sondern Croft. Mein Lieblingshobby ist essen. Und wenn sich die anderen auf der Stange am Fenster mal wieder zu sehr breit machen, dann werde ich auf die Stange gehoben. So gehört sich das ja auch.

nach oben

Unsere liebe Lara verstarb am 6. April 2006

 

Huhu, ich bin die Wilma und in Wirklichkeit bin ich das schönste Huhn hier, das ist ja wohl unverkennbar!?
 

 

 

 

 

nach oben

 

Ich heisse Uschi und komme hier mit allen Hühnern gut klar. Auch mit denen von nebenan, ich geh denen dann einfach aus dem Weg und such mir ein Eckchen zum Scharren.

 

 

 

 

nach oben

 

Luise ist mein Name und ich bin erst am 22. Juni 2005 hier eingezogen. Ich bin die kleinste hier und natürlich auch die liebste. Ich wäre auch wie die Herta fast in der Legebatterie gestorben und wurde dann erst mal von befreite Tiere aufgepäppelt und vom Arzt untersucht.

 

 

nach oben

 

Küken werd ich hier von allen genannt weil noch niemand weiss ob ich ein Huhn oder ein Hahn bin. Ich war am Anfang sehr ängstlich aber nun weiss ich ja das die grossen Menschen uns was zu Essen geben.
Und am liebsten bin ich mit der iris zusammen, die kenn ich ja schon länger.
Iris und ich kamen Anfang Januar 2007 hierhin.

nach oben

 

Also ich bin die Iris und hatte bis ich Anfang Januar 2007 hier hin gezogen bin keinen Namen. Ich bin von dem Essen hier begeistert und hab mich auch schnell eingelebt. Mit Hackordnung hab ich es ja nicht so, Hauptsache die Schalen mit dem Essen sind in Reichweite.
Da ich ja eine Tante von Küken bin sind wir meistens zusammen, ich pass auf das Küken auf und wir essen auch immer zusammen.

 

nach oben

[Herta Huhn] [Herta erzählt] [Luise erzählt] [Videos] [Hertas Linktipps] [Gackerbuch] [Über uns] [Impressum] [In Erinnerung]